Unsere Kundenkarte

Vor­tei­le Ih­rer per­sön­li­chen Ge­sund­heits­kar­te:

 

Un­ver­träg­lich­keits­prü­fun­gen

Wir kön­nen Sie war­nen, wenn sich das ge­wünsch­te Me­di­ka­ment nicht mit dem Mit­tel ver­trägt, wel­ches Sie kürz­lich bei uns ge­kauft ha­ben und über­prü­fen Ih­re Ein­käu­fe rou­ti­ne­mä­ßig auf Ri­si­ken und Wech­sel­wir­kun­gen.

 

Kon­ti­nui­tät

Wir wis­sen, wel­ches Me­di­ka­ment Sie bis­her er­hal­ten hat­ten, wel­ches Hilfs­mit­tel für Sie ge­nau das Rich­ti­ge ist, wel­ches Son­nen­schutz­mit­tel Sie im letz­ten Ur­laub ver­wen­de­ten und vie­les mehr. Wir be­mü­hen uns dar­um, dass Sie Ihr be­währ­tes Mit­tel im­mer wie­der er­hal­ten.

 

War­nung vor Ri­si­ken

Im Fall von wich­ti­gen neu­en Her­stel­lern oder Neue­run­gen bei Me­di­ka­men­ten, die Ih­re Ge­sund­heit be­tref­fen, kön­nen wir Sie ge­zielt in kür­zes­ter Zeit in­for­mie­ren.

Be­frei­ungs­be­scheid

Wenn Sie uns Ih­ren Be­frei­ungs­be­scheid ein­mal vor­ge­legt ha­ben, ist Ih­re Be­frei­ung für das rest­li­che Jahr bei uns re­gis­triert.

 

Sam­mel­be­le­ge

Wuss­ten Sie, dass Sie even­tu­ell auch dann Geld vom Fi­nanz­amt zu­rück­be­kom­men, wenn Sie nicht von der Zu­zah­lungs­pflicht be­freit sind? Ob für die Kran­ken­kas­se oder für die Steu­er, wir lie­fern Ih­nen da­für al­le not­wen­di­gen Be­le­ge.

 

Er­gän­zen­de In­for­ma­tio­nen

Soll­ten Sie Ihr Arz­nei­mit­tel erst nach 18:00 Uhr ab­ho­len kön­nen, nut­zen Sie un­se­re 24-Stun­den Ab­hol­fä­cher. Dort ist ih­re Be­stel­lung auch nach un­se­rem La­den­schluss für Sie mit­tels Pin ver­füg­bar. Zu den von Ih­nen ge­wünsch­ten The­men bie­ten wir Ih­nen ge­ziel­te In­for­ma­tio­nen über be­glei­ten­de Maß­nah­men und in­for­mie­ren Sie gern da­zu.

 

3% Bar­ra­batt auf un­ser Frei­wahl-Sor­ti­ment

 

Hier kön­nen Sie sich un­se­ren Kun­den­kar­te-Fly­er her­un­ter­la­den.

Kun­den­kar­te be­stel­len
 

 

Fel­der mit ei­nem * müs­sen aus­ge­füllt wer­den.

Bitte bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage zur Vermeidung von Spam: